StopptWillst
  Willkommen, Besucher
Es ist Sonntag, der 24. Oktober 2021  
PRODUKTHINWEISE
Titel: Delta Force - Black Hawk Down
USK Freigabe:
Entwickler: Novalogic
Vertrieb: Novalogic
Erschienen: 20. März 2003
System: Windows 98/ME/2000/XP
Prozessor mit 733 MHz
256 MB RAM Speicher
3D Grafikkarte mit 32 MB RAM
DirectX 8.1 oder höher
750 MB auf Festplatte


Bewertung:  [3 Stimme/n]
Bewerten: Nur Mitglieder!
SINGLEPLAYER
Story:
Ende 1993 starten die Vereinigten Staaten diverse Militäroperationen in Mogadishu, Somalia. Delta Force-Soldaten und Army Rangers erhalten den Befehl, somalische Kriegsherren gefangen zu nehmen und Recht und Ordnung wieder herzustellen. Das endgültige Ziel ist, damit die Absetzung des Präsidenten Aidid zu erreichen. Im Gegensatz zu dem was der Name suggeriert, spielt man hier nicht den Roman oder Film nach, sondern vielmehr grössere Ereignisse des damaligen reelen Krieges in Somalia und fiktiven Ereignissen. Eine Story im Spiel gibt es dadurch eigentlich nicht wirklich, aber ein kleines textbasiertes Briefing am Anfang erklärt was man in den Missionen tun soll.

Maps:
Die Maps in Black Hawk Down sind alle recht gross und spielen innerhalb von Gebäuden oder Tunnelanlagen sowie auch an der frischen Luft. Das Design erinnert dabei an Wüstendöfer oder Wüstenlandschaften. Es können dabei in den Maps herumstehende Geschütze bedient werden, was bei Gegneransturm schonmal hilfreich sein kann. Die Missionsziele bestehen dabei aus Kameraden befreien, Gefangene machen, Hilfslieferungen überwachen, Radiostationen sabotieren oder Kriegsherrn ausschalten.


Gameplay:
Hier habt Ihr nicht von Anfang an Zugriff auf alle Missionen, sondern müsst Euch weitere Aufträge erst freispielen. Erst wenn ein Auftrag geschafft ist, rückt der nächste nach. Aber auch das speichern in den Maps ist begrenzt und sollte deswegen nicht verschwendet werden. Die Steuerung des Spiels geht gut und bietet keinen anlass zur Kritik. Ansonsten ist auch hier natürlich die Steuerung frei belgbar und das Menü recht übersichtlich gestaltet.


Engine:
Die Grafik von Black Hawk Down basiert auf einer verbesserten Comanche 4-Engine, und bietet daher nettes Augen-Futter: die dreckigen Straßenzüge Mogadishus wirken authentisch, die weiten Landschaften besonders aus dem Hubschrauber heraus beeindruckend. Dazu kommen die aus dem Comanche bekannten fantastischen Wassereffekte und fetzigen Explosionen. Außerdem bereichern coole Spezialeffekte die Optik;

Bots:
Leider ist die Intelligenz der virtuellen Mitstreiter nicht das Gelbe vom Ei, weswegen es vorkommt das diese auf Mauern schiessen oder vor selbige rennen. Auch beim durchqueren eines Minenfeldes flogen einige meiner förmlich in den Himmel, weil diese annehmen das die Minen nicht da sind. Aber zumindest versuchen diese bei Feuergefechten das Beste, was ab und an schon hilfreich ist.

Gegner:
Bei den Gegnern zählte eindeutig die Masse statt die Klasse, denn wirklich schlau sind diese nicht. Entweder stürmen diese einem direkt entgegen oder die Gegner warten in Gebaäuden darauf Kanonenfutter zu spielen. Da die eigenen Mannen im Team (Bots) aber das selbe Manko aufweisen, ist dies auch gut so. Wer sollte die Massen die einem stellenweise entgegentreten sonst dezimieren !

Sound:
Die Soundkulisse bietet unterm Strich ein positives Bild und verleiht dem Spiel einiges an Atmosphäre. Es werden per Funk Befehle gebrüllt, somalische Gegner rufen sich gegenseitig etwas zu, Zivilisten schimpfen auf Soldaten ein und überall sind Schüsse zu hören. Die Explosionen und Motorengeräusche klingen gut, die Waffen-Sounds sind dagegen teilweise etwas schwach.
MULTIPLAYER
Deathmatch:
Zum Deathmatch muss man heutzutage wohl nicht mehr viel sagen. Doch ? Na gut ! Kille soviele andere so schnell wie es geht und lasse dich selber möglichst nicht erwischen. Wer als erstes die geforderte Punktezahl erreicht, gewinnt..

Team-Deathmatch:
Zwei Teams(Rot & Blau) bekämpfen sich hier und versuchen so schnell wie möglich, soviele wie möglich zu erledigen. Das Team welches als erstes das eingestellte Frag Limit erreicht, gewinnt die laufende Runde.

King of the Hill:
Beide Teams müssen versuchen einen Punkt auf der Karte zu erobern und zu halten. Das Team welches den Punkt in einer festgelegten Zeit am längsten hält, gewinnt die Runde. Frags durch Abschüsse zählen hier nicht.

Search & Destroy:
Leider haben wir den Modus nicht ausprobiert. Es scheint aber so zu sein das man hier so schnell wie möglich Geschützstellungen einnehmen muss und die der Gegner zerstören oder erobern muss. Wer mehr weiss, melden.

Attack & Defend:
Leider haben wir den Modus nicht ausprobiert. Es scheint aber so zu sein das man hier so schnell wie möglich Geschützstellungen einnehmen muss und die der Gegner zerstören oder erobern muss. Wer mehr weiss, melden.

Capture the Flag:
Dieser Modus ist der beliebteste Teamplay Modus. Ihr kämpft im Team gegen ein anderes Team. Dabei gibt es keine Punkte für das Abschießen von Gegnern, sondern nur für das fangen der gegnerischen Flagge und das zurückbringen eurer eigenen.

Flag Ball:
Hier muss man gegenüber zum CTF die Flagge irgendwo auf der Karte einsammeln und zum Flaggenpunkt des eigenen Teams schleppen. Das Flaggenklauen aus dem Bereich des gegnerischen Teams entfällt hier.

Technik:
Der Multiplayer-Modus ist für bis zu 50 Spieler geeignet und beinhaltet zahlreiche Maps. Gespielt wird über das TCP/IP Protokoll im LAN oder im Internet.
WAFFEN
Car-15:
Diese Waffe hat 30 Schuss im Magazin und insgesamt 300 Schuss am Mann. Eine der Standardwaffen im Spiel mit guter Schussfrequenz und Zielgenauigkeit. Sekundäre kann man per Fadenkreuz schiessen.

M-16A2:
Hier gibt es, wie bei der Car-15, ganze 30 Schuss im Magazin und derer 300 am Mann. Leider gibt es hier jedoch keinen sekundären Feuermodus. Dafür aber einen grössere Feuerkraft.

Andere Waffen:
Eine Pistole und ein Messer hat man im Spiel immer dabei. Lediglich ein Gewehr kann aus insgesamt 10 verschiedenen gewählt werden. Für grössere Aufgaben hat man auch Spregstoff und Granaten dabei
CHEATS
Drücke während des Spiels "~" um im Spiel die Konsole zu öffnen, hier kannst Du dann folgende Cheats eingeben:
 
fc1ef2ed : Munition auffüllen
3cfe170c : Unbegrenzt Munition
91d428aa : Mega Health Pack
43b24753 : Unsichtbar werden
 
© 2002 - 2021 by ego-shooter.org/sekoner.de . Alle Rechte vorbehalten !